Aktuelle Zeit: 13. Dez 2017, 21:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1896

 Mint/Ubuntu Töne 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
Beitrag Mint/Ubuntu Töne
Servus

scheinbar kann man die Töne nicht mehr deaktivieren seit das alte Gnome weg ist.

Hab jetzt alle Systemtöne durch leere ersetzt.

Leider funktioniert das bei dem Ping vor der Anmeldung nur bist zur nächsten Aktualisierung, warscheinlich bei 'apt-get dist-upgrade', weiß aber nicht genau!

Da mir dieser Ping aber mächtig auf den Senkel geht, möchte ich fragen ob es nicht doch irgendwie möglich ist den für immer auszuschalten?

Mint 13 64 in einer VM (Oracle Virtualbox)

Gruß
Andi

_________________
Intel Quad CPU Q9400 2.66GHz, ASRockP5B-DE, Nvidia GeForce GTX 560 Ti, 8GB RAM, Windows 7 64 & Linux Mint 13 in der VM.


29. Sep 2012, 12:53
Profil Besuche Website
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Dittelbrunn
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mint/Ubuntu Töne
hi fotoandi,

also dass mit dem Login-Sound dauerhaft abschalten habe ich noch nicht finden können. Aber nachts schalte ich ihn ab, indem ich dann den Sound ganz einfach auf "stumm" schalte. Aber ich kann mal gucken, ob ich da was rausfinde.

Edit: ja es gibt die Möglichkeit, dass dauerhaft abzuschalten. Guck mal hier:

1. Öffne dein Menü

2. Klick auf Einstellungen->Anmeldefenster

3. Dann wirst du aufgefordert, dein Passwort einzugeben (dieses bitte eingeben!)

4. dann öffnet sich das Fenster mit den Einstellungen. Dort bitte in den Reiter "Barrierefreiheit" wechseln.

Bild

5.Häckchen neben den Tönen rausnehmen und das Menü schließen

6. Danach nur noch den Computer neu starten und die Töne sind dauerhaft abgeschaltet.

Grüße
deine Mintkatze


5. Okt 2012, 14:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mint/Ubuntu Töne
Hallo Mintkatze

am Läppi hab ich jetzt LXDE installiert, da is Ruhe sanft .....

Da das Läppi nur ein core2duo 2.4 ist, und ich Mint in der VM installiert hab, kann einer VM nur einen Prozessor(Kern) geben, da er Wirt ja auch noch einen haben will 8-)

Da läuft Mint mit LXDE wesentlich flüssiger!

Auf meinen grossen 4 Kerner is Mint mit Gnome in der VM, da werd ich deinen Tipp gleich mal anwenden :D :D

Danke & Gruß

Andi

_________________
Intel Quad CPU Q9400 2.66GHz, ASRockP5B-DE, Nvidia GeForce GTX 560 Ti, 8GB RAM, Windows 7 64 & Linux Mint 13 in der VM.


10. Okt 2012, 16:13
Profil Besuche Website
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Dittelbrunn
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mint/Ubuntu Töne
hi fotoandi,

bin wieder hier,
na hat mein Tipp bei dir funktioniert?? Sag mal Bescheid. Ich warte auf deine News.

Grüße
deine Mintkatze


14. Okt 2012, 15:06
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Mint/Ubuntu Töne
Hallo Mintkatze

habs gefunden 8-)

bei mir unter Systemwerkzeuge - Systemverwaltung - Anmeldefenster!

Danke & Gruß

Andi




Mintkatze hat geschrieben:
hi fotoandi,

also dass mit dem Login-Sound dauerhaft abschalten habe ich noch nicht finden können. Aber nachts schalte ich ihn ab, indem ich dann den Sound ganz einfach auf "stumm" schalte. Aber ich kann mal gucken, ob ich da was rausfinde.

Edit: ja es gibt die Möglichkeit, dass dauerhaft abzuschalten. Guck mal hier:

1. Öffne dein Menü

2. Klick auf Einstellungen->Anmeldefenster

3. Dann wirst du aufgefordert, dein Passwort einzugeben (dieses bitte eingeben!)

4. dann öffnet sich das Fenster mit den Einstellungen. Dort bitte in den Reiter "Barrierefreiheit" wechseln.

Bild

5.Häckchen neben den Tönen rausnehmen und das Menü schließen

6. Danach nur noch den Computer neu starten und die Töne sind dauerhaft abgeschaltet.

Grüße
deine Mintkatze

_________________
Intel Quad CPU Q9400 2.66GHz, ASRockP5B-DE, Nvidia GeForce GTX 560 Ti, 8GB RAM, Windows 7 64 & Linux Mint 13 in der VM.


15. Okt 2012, 12:47
Profil Besuche Website
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 110
Wohnort: Dittelbrunn
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mint/Ubuntu Töne
hi fotoandi,

schön, dass es bei dir geklappt hat. Übrigens: ich werd hier gleich mal ein Update setzen in Sachen LinuxMint!!

Grüße
deine Mintkatze


13. Nov 2012, 23:10
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Beteilige Dich mit einer Spende
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de